Neumondgedanken von Eva Denk

… gefunden bei FB:

Da mich diese Gedanken von Eva sehr berühren, möchte ich sie hier teilen. Mögen sie dir Mut machen und zeigen, dass alles richtig ist, was gerade geschieht🙂

VORAUSSCHAU NOVEMBER VON EVA

Im November kommen vielen Einflüsse der letzten Wochen nun zu einem Ende und alle Zeichen stehen auf Neuanfang. Dieser zeigt sich aber nicht in einem euphorischen oder abgehobenen Aufbruch, sondern ist auf allen Ebenen mittlerweile verankert. Das heißt, dass wir nicht mehr nur hochfliegen, sondern gleichzeitig verbunden sind mit der Erde und unserem Weg auf ihr, unserem Alltag, unseren Sehnsüchten und dem tiefen Plan dem alles zugrunde liegt. Das ist neu.

Langsam verbinden wir die Polaritäten und sind bereit das Kleine im Großen zu erkennen und das Große im Kleinen…

Die ersten Vorboten des kommenden Jahres dürften sich die nächsten Wochen schon klar ausdrücken, somit sind all die Entwicklungen, die sich nun abzeichnen, eine Vorbereitung auf das Neue, das nun kraftvoll zu uns strebt.

Dabei geht es darum, einen Konsens und ein Miteinander zu finden um das, was die letzten Jahre nur theoretisch spürbar war, nun auszudrücken und umzusetzen.

Wichtig ist nun, dass wir ein Gleichgewicht wahren, sowohl in uns als auch im Umgang mit anderen. Wir sind nun in der Lage so wachsam und aufmerksam zu sein wie nie zuvor und können klar erkennen, was wirklich ansteht.

Wir wissen im Innersten: zuviel Anpassung und Kompromisse bringen uns nicht weiter, aber zuviel Dominanz und Einzelkämpfertum nützen uns auf Dauer auch nicht…
So geht es nun immer wieder um eine Balance. In all den Jahren haben wir gelernt, Wellenreiter zu sein.
Nun erleben wir, wie sich der Ozean beruhigt und wir mehr und mehr im Gleichgewicht surfen können…Denn nun ist bereits die größte Umwandlung in uns geschehen und es beginnt für uns ein neuer Abschnitt.

Viele Bemühungen der letzten Zeit können nun runtergefahren werden, weil nun ein ganz anderer Rückenwind für uns weht. Wir schaffen uns nun eine neue stabile Grundlage für die Zukunft.
Visionen und Pläne werden nun kosmisch sehr unterstützt.

Alles was wir 2017 sehr klar auf den Boden bringen, wird nun vorbereitet. Es geht nun nicht mehr um unsere persönliche Aufarbeitung von Emotionen, wir wollen wieder am großen Ganzen und am neuen gemeinsamen Weg in ein freies Sein teilhaben. Wir können nun vor allem auch im Alltag und unseren nahen Beziehungen all das, was die letzten Jahre Thema war, umzusetzen.

Am 30.10.16 ist Neumond in Skorpion, er zeigt Abschied und Neubeginn an. Abschied von alten emotionalen Mustern und einen mutigen Anfang für ein befreites Leben.
Wie sehr du dein ganz persönliches Leben annehmen kannst wird nun entscheidend sein für Wege in eine zutiefst mit dir schwingende Zukunft.

Entspannung tritt ein, wenn du mit den Veränderungen und dem Vergänglichen des Lebens nun Frieden schließt. Dazu gehört auch, dass du aufhörst dagegen an zukämpfen, was sich scheinbar in deinem Leben noch nicht erfüllt hat. Es wird immer einen Teil geben, den du zu bearbeiten und zu ersehnen hast, weil genau das die Motivation für Lernen und Entwicklung ist.

Die ersten zwei Wochen begleiten uns Wellen von großer Öffnung und Lösung für alte Traumas und Wunden, gleichzeitig tauchen wir immer mal wieder in alte Verlustängste ein. Es geht dabei aber vorherrschend um den Mut, unbeirrbar zu sich zu stehen, alles Verdrängte ans Licht zu lassen und wenn nötig heilige Kühe zu schlachten.

Freu dich darauf, Tabus zu brechen! Wage es, dich mit allem was du bist zu zeigen. Du sollst und darfst dich anderen zumuten! Dann wird sich alles richtig entwickeln…

Liebe zu euch von EVA

EVA DENK – MEDIALE ASTROLOGIE
evadenk.de – salimutra.de