Hohe Energien über Pfingsten

Wie ich sehe, bin ich nicht allein mit meiner Desorientiertheit und Müdigkeit … seit letzter Woche (1.6.) hatte ich oft Mühe, meine Augen offen zu halten, mich zu konzentrieren und die Dinge zu tun, die getan werden wollten. Alles machte mehr Mühe, bis ich gestern nur noch schlich. Hier stand es, das Wetter war fast unterschwellig brodelnd, was ja spätere Gewitter in näherer Umgebung bestätigten. Die Menschen tickten aus, ein Pringstfest mit Gegröle, Silvesterknallern, betrunkenen Männern überall, schräger und falsch klingender Musik … ich habe es noch nie so extrem erlebt. Diese Illusion zu sehen, macht betroffen. Was geht da in diesen Menschen ab? Was agieren sie auf diese Weise aus?

Ich jedenfalls schlich also so dahin, meine Augen wurden immer müder, ich fror zunehmend, bis es mich nachmittags dann ins Bett zog. Nichts ging mehr. Eingekuschelt als wären draußen -10° dämmerte ich dahin …

Etwas später ging es ein wenig besser, zumindest war mir nicht mehr so kalt. Doch ich war noch weit entfernt von einem Wohlgefühl. Auch die Katze meiner Schwester zeigte ähnliche Symptome, war kaum fähig zu laufen und zu fressen. Auch sie schlief viel und lange …

Energien, die wieder mal alles so heftig fluteten, flossen wohl in diesen Tagen auf die Erde. Erneut, um uns zu reinigen und zu erneuern, um aber auch all das, was da in den Systemen am Aufbrechen ist, zu beschleunigen. Sie helfen, uns alle neu auszurichten und unterstützen uns dabei, weiter auf dem Weg zu uns selbst zu bleiben und … diesem vertrauensvoll zu folgen 🙂 … es lohnt sich! Doch dazu später mehr …

Ich hoffe, ihr habt einen leichten Start in diese Vollmondwoche, es geht weiter, es geht voran, es ist sowas von spürbar! Mein Empfinden sagt mir, dass ich seit dem Junibeginn noch einmal ganz neu fühle, geöffnet wurde, bei mir angekommen bin 🙂 … und genau das wünsche ich euch auch!

Wer mag, kann sich in meinem SHOP umschauen. Meine Bücher sind wichtige Begleiter in dieser Zeit! Und mein neues Buch „Der Zauber der Nacht“ zeigt noch einmal auf, wie wichtig es ist, Licht und Schatten in sich zu vereinen. Es braucht etwas Mut, sich auf dieses Buch einzulassen und noch einmal mit hinab zu tauchen in die Angst- und Schattenwelten … doch die Geschenke lassen nicht lange auf sich warten … 🙂

Bestelllink: https://supr.com/lichtrose/taschenbuecher/taschenbuch-der-zauber-der-nacht/

oder bei mir per Mail oder Anruf

PS: Danke M.-L. P. für deine Spende

Advertisements

2 Gedanken zu “Hohe Energien über Pfingsten

  1. Ja Pfingsten war energetisch auch für mich total anstrengend vor allem Montag da war ich völlig flach.Tut gut zu hören, danke für Dein Teilen und Deine guten Artikel.alles Liebe El

  2. Liebe Heike, kann richtig mit dir fühlen. Seit einigen Tage hat mich meine Energie wieder mal verlassen. So ein schleppendes, mühseliges Gefühl, durchdrungen von Müdigkeit, Energielosigkeit, Unlust und eine große Sehnsucht nach Licht, Liebe und Frieden. Versuche immer das Licht und den Frieden und die Harmonie zu halten, es gelingt mir irgendwie nicht so immer, wie ich es gern hätte. Einfach alles mal liegenlassen und nur schlafen, meditieren und einfach lassen. Wäre zu schön, meine Umstände lassen es nicht so zu, habe zwei Kinder und einen sehr schwierigen Mann, da geht das nicht so einfach. Könnte manchmal meine Sachen packen und weglaufen. Der Kopf, der Verstand siegen dann mal wieder. Das Licht und die Meditation geben mir bisschen Trost. Weine oft und bin oft traurig. Ich halte an dem Licht und der geistigen Liebe fest. Es ist ein Trost, dass es dir auch öfter so geht. Heute fühlt sich mein Kopf so leer und kraftlos an. Meine Kinder sind noch das Einzige was mich hier hält. Mein Mann ist ein schwieriger Mensch. Ich kann mit ihm nicht über die geistige Welt reden und das fehlt mir.
    Ich grüße dich liebe Heike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s