Veränderungen

Heute ein paar Zeilen zwischendurch 🙂 … die Veränderungen greifen, ich löse mich gerade, räume immer noch, sortiere, lasse los …

Bin somit in einem Zwischenfeld, wo ich merke, dass ich hier schon nicht mehr ganz da bin und dort noch nicht angekommen … meine Gedanken eilen mir voraus, Bilder entstehen, der Geist rattert …

Es sind Tage, die zwischen Bewegung und Herausforderung sowie Ruhe pendeln … Tage, in denen es heißt, sich auf das eigene Sein zu fokussieren und sich dem Fluss hinzugeben … Tage der Vorfreude und gleichzeitig der Wehmut, des Abschiednehmens … oft auch graue Tage, wo der November alle Register zieht und es gar nicht erst hell werden will. Die Jahreszeiten, der Herbst an sich, ziehen an mir vorbei …

Noch braucht es ein wenig, bis ich mich in meinem neuen Feld ganz bei mir einkuscheln kann, mich neu sortieren, ankommen kann …

Ein Buch begleitet mich durch diese Tage und bringt mich so immer wieder zurück in ein Feld des Besonderen und des Berührenden … dieses Buch erinnert mich daran, dass ich mehr bin, als ich gerade jetzt in dieser Phase der Aktivität im Außen wahrnehme und meine zu sein. Es zeigt mir, dass das erst der Anfang ist, dass es noch viel tiefer gehen kann, aber vor allem, dass wir Menschen es in der Hand haben, das Licht in uns zu leben … ich kann es wärmstens empfehlen, denn es erzeugt immer wieder „Gänsehautfeeling“ 😉 …

Bernadette von Dreien „Christina Band 1 – Zwillinge als Licht geboren“

So, ihr Lieben, ich verabschiede mich für den Moment und wünsche einem Jeden von euch heilsame, lichtbringende und harmonische Tage! Öffnet euch dem Fluss, haltet nicht mehr all das Alte fest, erlaubt euch, ihr selbst zu sein und mit den Veränderungen mitzufließen ❤

Ganz herzliche Grüße
Heike … Lichtrose

PS: Ich freue mich auch weiterhin über finanzielle Unterstützung für meinen Umzug 🙂 … bitte per paypal oder Briefpost … vielen, vielen Dank!!!

Sonnenaufgang im Nebel

Advertisements

3 Gedanken zu “Veränderungen

  1. Liebe Heike,
    nun ist es so weit, Kisten und Kasten gepackt, der Umzugswagen vor der Tür, und ab geht`s in dein neues Leben!
    Lange ersehnt war der Ortswechsel, viele Gedanken und Pläne und Veränderungen im Außen und im Innen begleiteten den Weg, der nun zu deinem neuen Zuhause geführt hat!
    Ich wünsche dir ein harmonisches Ankommen und dass in der Folge sich die neuen Dinge ebenso harmonisch entfalten!
    Alena

  2. Hallo Heike und schönen guten Tag

    wir alle haben Angst vor uns Selbst
    vor der Leere die in uns ist bis wir
    erkennen das in der Leere alles ist.
    Die Leere die unser Licht ist.
    Dann ist alles Da und wir heissen die
    Veränderung willkommen 🙂

    Schön das Du Dich veränderst.
    Mut zu Neuem treibt das L(i)eben an.

    Habe eine schöne neue Zeit 🙂

    Namaste

    Burkhard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s