Ein neuer Frieden?

Da ist etwas in mir, was mich gerade sooo ausfüllt … „Es“ macht, dass ich langsamer werde, dass ich bewusster werde, dass ich schaue, was wirklich gerade dran ist. Es fühlt sich an wie tiefster Frieden und gleichzeitig wie ein neues Gefühl, das mir noch ein wenig fremd ist. Es hüllt mich ein oder besser ist in jeder Zelle von mir und lässt mich viel ausgeglichener sein. Was nicht heißt, dass alles an mir „abprallt“ oder ich nicht mehr so tief fühle. Eher im Gegenteil. Wenn mich mal was berührt, dann gefühlt noch intensiver als das bisher der Fall war. Egal in welche Richtung das geht, ob nun Freude oder Dinge, die Ängste antriggern, es kommt intensiver daher.

In den letzten Tagen wurde erneut einiges in uns gereinigt, wir selbst weiter geflutet und somit in unserer Entwicklung und Bewusstwerdung unterstützt. Ich spürte es mal an leichtem Schwindel, musste mich da immer mal wieder fokussieren, an kleinen körperlichen Befindlichkeiten, die aber auch schnell wieder weg waren.

Mir hilft es wirklich so sehr, dass ich hier die Natur vor der Nase habe 😉 … so wie gestern, an diesem ersten schönen Frühlingstag war ich stundenlang draußen, unterwegs aber auch auf meiner großen Terrasse (was für ein Luxus 🙂 ). Schon frühmorgens im Wald stapfte ich durch Nebelschwaden, bewunderte diese, wie sie über dem See und den Wiesen aufstiegen und fühlte mich fast wie in Avalon 😉

Später dann genoß ich einfach die Wärme und Sonne … und immer begleiteten mich all die Vögel mit ihrem bezaubernden Gesängen. Es werden immer mehr, die mich da berühren und mich mit ihrer Freude anstecken. Als ich dann nachmittags mitten im Wald auch noch vier Rehen begegnete, war dieser Tag wieder mal einer mit vielen Wundern! So auch, dass all die Schneeglöckchen und Krokusse unter dem Schnee gewartet haben müssen, denn jetzt sind sie alle plötzlich da, so schnell!

Diese Naturwunder bringen mir zusätzlich mein Gleichgewicht und meine Harmonie und lassen mich immer wieder eintauchen in all die mich umgebenden Felder, lassen mich unsere Verbindung (zur Erde) spüren und heilen … ja sie heilen alles, was ins Fließen kommen mag. Unser Wasserfall ist auch endlich „vom Eise befreit“ und schießt mit großer Kraft hinunter, all das Schmelzwasser mitnehmend. Auch hier spüre ich die große Kraft, die die Erde uns schenkt, mir schenkt, wenn ich dafür offen bin und mir diese Momente bewusst mache und da auch bewusst dabei bin.

Dazu hier mal kurz ein Hinweis: Ich biete in meiner Praxis jetzt auch eine NATUR-ZEIT an. Das ist eine Zeit (ca. 1 – 1 ½ h), in der ich mit dir in der Natur unterwegs bin und wir uns führen lassen. Hier kannst du zur Ruhe finden, die Elemente spüren, dich neu sortieren oder eine Art „Gehmeditation“ machen. Diese „Gehmeditation“ hilft dir, dass Festgefahrenes gelöst werden kann und ins Fließen kommt. Dazu brauchst du keine Vorkenntnisse, sondern einfach nur die Absicht, dass du dazu bereit bist. Ich bin dabei an deiner Seite, begleite dich, höre dir zu oder wir schweigen gemeinsam und nehmen wahr … schau hier … NATUR-ZEIT

Noch mal zurück zum neuen Frieden. Dieser macht auch, dass ich nicht alle Dinge sofort angehe, von denen ich meine, sie jetzt erledigen zu müssen. Ich fühle mehr nach, was dran ist, genieße den Augenblick und lasse mich mehr führen.

Es ist schön, diese innere Zufriedenheit, diese Sanftheit in mir, das Weiche so wahrnehmen zu können. Weg fällt da all der Kampf, das Laute und Schnelle, all das, was mit Machen und Tun zu tun hat, was „man doch alles machen sollte“ … nein, es muss nicht sein! Und so werde ich frei, fühle mich frei, jetzt in diesem Moment das zu tun, wonach mir ist. Und das geht um einiges leichter als all der Krampf, mithalten zu wollen oder sich verbiegen zu müssen. Wenn ich ich selbst sein kann, ist das leicht! Welch Erkenntnis 😉

Eine schöne und leichte Woche für euch!

Ich nehme gern Spenden für meine Blogarbeit entgegen! Möchtest du eins meiner Angebote buchen, dann schreib mir oder ruf mich an! 🙂

Angebote:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s